Schülerbücherei sucht gut erhaltene Kinderbücher

Nach der erfolgreichen Wiedereröffnung unserer Schülerbücherei (Bericht im Lokalteil des Kölner Stadt-Anzeigers aus der vergangenen Woche folgt unten) werden die neuen Räumlichkeiten zum Glück noch immer täglich im Sturm genommen. Unser Bücherei-Team sucht deshalb dringend Nachschub an gut erhaltenen Kinderbüchern. Sicherlich findet sich in der einen oder anderen Familie noch ein Exemplar?

Wenn es nicht zu viele sind, können die Kinder die Bücherspenden einfach mit in die Schülerbücherei bringen. Größere und schwerere Spenden können Eltern vor dem Sekretariat in eine Büchertonne legen oder täglich zwischen 9.30 und 10.00 Uhr in der Schülerbücherei vorbeibringen (2. Etage VHS-Gebäude; das „weiße Haus“ des Altbaus).

Bücher, die sich für die Verwendung in der Schülerbücherei nicht eignen, möchte das Eltern-Team unserer Schülerbücherei in Absprache mit dem örtlichen Hilfsverband Miteinander Füreinander im Rahmen des Flüchtlingsnetzwerks Frechen gerne Flüchtlingskindern in Frechen zukommen lassen.

Außerdem wird noch ein möglichst großes Ecksofa für kleine Leseratten im neuen Hauptraum der Schülerbücherei gesucht. Wer eines übrig hat oder jemanden kennt – bitte melden. Update 11.09.: Ein Sofa ist gefunden – vielen Dank!

Rückfragen und Angebote gerne an das Eltern-Team der Schülerbücherei.

 

KStA-Artikel Büchereieröffnung

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.