Kostenloses Karate-Training für Viertklässler

Der Vertreter der Schulpflegschaften Grundschule weist auf ein Angebot für Viertklässler hin, das er dem Kölner Stadt-Anzeiger entnommen hat: Bis zu den Sommerferien kostenlos bietet der Frechener Karate-Verein Shotokan Karate unter dem Motto „Mit Sicherheit in die neue Schule“ ein Selbstverteidigungstraining für Viertklässler an. Ziel des Trainings ist es, den Kindern so viel Selbstbewusstsein zu vermitteln, dass sie gar nicht erst in eine Gefahrensituation geraten. Die Kinder trainieren mit der Erwachsenen-Gruppe mittwochs, in der Zeit von 18.15 – 19.45 Uhr. Die Karateschule wird von einem Vater mit einem Frechener Viertklässler-Sohn geleitet.

Dieser Beitrag wurde unter Ferien, Termine abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.